Technologie, CombiPlus, Sicherheit

| Combi News | News Blog

Sicheres Schadenmanagement- und Kfz-Sachverständigen-Kundenportal

CombiPlus hat Penetrationstest erfolgreich bestanden - Kundenportal ist sicher ...

Kfz-Sachverständige profitieren von hohen CombiPlus-Sicherheitsstandards.

Am 28.12.2020 führte die KLW GmbH mit Sitz im Baden-Württembergischen Illsfeld einen Penetrationstest bei CombiPlus durch. Dabei wurde geprüft, ob bzw. inwiefern das von CombiPlus entwickelte Schadenmanagement- und Kfz-Sachverständigen-Kundenportal von außen angreifbar ist.

Der Begriff Penetrationstest, kurz Pentest(ing) stammt aus der Informationstechnik und steht für einen umfassenden Sicherheitstest einzelner Rechner oder Netzwerke jeglicher Größe. Dabei wird die Sicherheit möglichst aller Systembestandteile und Anwendungen eines Netzwerks oder Softwaresystems geprüft. Verwendet werden Mittel und Methoden, die ein Angreifer („Hacker“) anwenden würde, um unautorisiert in das System einzudringen (Penetration).

Zur Simulation wurde der KLW GmbH ein Kundenzugang auf das Portal eingerichtet, um einen möglichen Angriff durch gehackte Kundenzugänge simulieren zu können. Das Ergebnis des Pentests kann sich sehen lassen. Die KLW GmbH bescheinigt CombiPlus, dass keine kritischen Schwachstellen oder Risiken festgestellt werden konnten. Die Sicherheitsprüfung gilt für die aktuelle Version.

Haben Sie ebenfalls Interesse an einer Die Kfz-Softwarelösung, die alle Ihre Schnittstellen vereint?

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu allen Vorteilen für KFZ-Sachverständige. Rufen Sie uns unter 07195-589030 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unabhängig

Support Hotlines

Mo. bis Fr. von 8 bis 17 Uhr

Winnenden 07195 - 58 90 30
Hannover 0511 - 539 130 80

Newsletter

Abbonieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie rund um CombiPlus auf dem neusten Stand.